Rubin Design

Rubin Design

Eine kleine Halbkassettenmarkise mit großer Optik

Eine kleine Halbkassettenmarkise mit großer Optik – für Balkone, Terrassen und Geschäftsauslagen, wo die Markise vor Umwelteinflüssen geschützt werden soll.
Im eingefahrenen Zustand wird die Halbkassette durch die runde Fallstange von vorne geschlossen und schützt somit das Markisentuch optimal vor Nässe und Verschmutzung.
Formschöne und stabile Seitenkappen aus Alu bilden den seitlichen Abschluss der Halbkassette, somit wird das Tuch auch hier geschützt.

 

 

Technische Details
  • 40×40 x 2mm starkes Vierkant-Stahltragrohr verzinkt und pulverbeschichtet.
  • Tuchwelle aus Stahl-Nutrohr, verzinkt. Der Durchmesser beträgt je nach Markisenbreite entweder 78 mm oder 85 mm.
  • Abgerundetes Markisendach aus Aluminium-Strangpressprofil. Das Profil ist im hinteren Bereich zum Schutz der Tuchwelle weit nach unten gezogen.
  • Seitenkappen aus Aluminiumguss in modernem Design bilden den seitlichen Abschluss der Halbkassette.
  • Stabile und formschöne Fallstange aus Aluminium-Strangpressprofil mit Alu-Seitenkappen. Die Fallstange ist mit einer integrierten Regenrinne ausgestattet. Anfallendes Wasser wird seitlich durch Öffnungen in den Fallstangenseitenkappen abgeleitet.
  • Kippgelenkarmlager mit patentierter Hochschlagsicherung, bestehend aus Aluminium-Strangpressteilen und Aluminium-Gesenkschmiedeteilen. Die Markisenneigung kann an den Armlagern stufenlos von 0-40° eingestellt werden.
  • Stabile Gelenkarme mit Gelenkteilen aus gesenkgeschmiedetem Aluminium. Armrohre aus stranggepresstem Aluminium. Zwei kräftige Spiralfedern sorgen für eine optimale Tuchspannung. Die Umlenkung der Federkraft im Mittelgelenk erfolgt über eine hochfeste Flyer-Kette.
  • Montagekonsole für Wandmontage aus Aluminium-Strangpressprofil. Die voderen Klemmschrauben werden unsichtbar in einem Klemmteil aus Aluminium geführt.
  • Seitenlager aus Aluminium-Strangpressprofil.
  • Markisenbedienung mit Langhandkurbel über ein leichtgängiges und robustes Schneckengetriebe mit Untersetzung 4,4:1. Das Getriebe verfügt in Ausfahrrichtung über einen Endanschlag. Markisen mit Breiten über 6.500 mm serienmäßig mit Motor.
  • Die optionale Tuchleitschale verdeckt das Tuch auch bei ausgefahrener Markise.
Lieferbare Größen
Breite einteilig min. 1.900 mm
Breite einteilig max. 7.000 mm
Ausfall min. 1.500 mm
Ausfall max. 4.000 mm
Kupplung möglich ja
Anzahl Kupplungselemente 2
Elementbreite max. 6.000 mm

Bezüglich der Markisenbreite kann jedes Zwischenmaß hergestellt werden. Der Markisenausfall staffelt sich in Rastermaßen von jeweils 500 mm, beginnend bei 1.500 mm bis hin zu max. 4.000 mm.

Optionen
  • Tuchleitschale
  • Universalmontagekonsole, geeignet für Deckenmontage und Wandmontage
  • Konsole für Dachsparrenmontage (in Kombination mit Universalmontagekonsole)
  • Rohrmotor 230 V. Auch mit integriertem Funkempfänger möglich
  • Markisengestell in Sonderfarbe nach RAL pulverbeschichtet
  • Abnehmbarer Volant mit 150 mm Höhe. 4 verschiedene Volantformen stehen zur Auswahl.
  • Auskurbelbarer Vario-Volant mit einer Höhe von 1.500 mm
  • Lichtschiene „Sun-Light“
Stoffe + Farben

Markisentuch aus 100 % Markenacryl oder spinndüsengefärbtem Polyester. Vernähte Bahnenware mit einer Bahnenbreite von maximal 1.200 mm. Das Material zeichnet sich durch höchste Lichtechtheit aus, ist reißfest sowie gegen Schmutz, Öl und Fäulnis imprägniert.

Dessins nach Wahl aus der ROSSO-Gesamtkollektion.

Für das Gestell stehen serienmäßig folgende Farbvarianten zur Auswahl:

rosso_Farben-Markisenmodelle-2016

 

 

 

 

 

Als Option ist eine Beschichtung des Gestells in Sonderfarbe nach RAL möglich.

In jedem Fall sind die Oberflächen wetterbeständig und pflegeleicht

Galerie: